Die Schülerinnen und Schüler entscheiden sich ab der 3. Klasse für einen Wahlpflichtgegenstand/Zweig:

SPRACHLICHER ZWEIG: Französisch, Englisch als Arbeitssprache (variabel)

TECHNISCHER ZWEIG: Geometrisches Zeichnen, Technisches Werken, Physik

PRAKTISCHER ZWEIG: Geometrisches Zeichnen, Technisches/textiles Werken, Ernährung und Haushalt

 

- Informatikunterricht in allen 4 Schulstufen

- Ab der 3. Klassen kann zusätzlich der ECDL-Computerführerschein erworben werden.