fussball01

Einige Schüler der 4. Klassen foderten ihre Lehrer zu einem Fußballmatch heraus. Am Freitag um 12 Uhr versammelte sich die ganze Schule im "Schulstadion" und fieberte dem Spiel entgegen.

Transparente wurden geschrieben, Instrumente ausgepackt und Schlachtrufe einstudiert - die Stimmung brodelte. Trotz zahlenmäßig viel größerer Unterstützung der Schülermannschaft seitens des Publikums ("Schüler vor - noch ein Tor!") gewann das Lehrerteam eindeutig mit 13:3.
Die Lehrerinnen und Lehrer freuten sich mit ihren Kollegen über den Sieg und Dir. Leeb überreichte Pokale an die beiden Mannschaften. Schön, dass dieses Match so fair und verletzungsfrei über die Bühne ging.
fussball02