schulmaterialien01

Egal ob Sie sich schon zu Ferienbeginn oder erst zu Ferienende mit den Schulmaterialien Ihres Kindes auseinandersetzen - hier gibt es einige Gedanken dazu:

Umweltschutz - Plastikvermeidung:
Sollten Heftumschläge gewünscht sein, spricht nichts dagegen, diese wiederzuverwenden, sofern sie in einem halbwegs guten Zustand sind. Für einige Familien gehört die Reinigung zu Ferienbeginn bereits zu einem fixen Ritual. Wir versuchen an unserer Schule, Schnellhefter - so weit möglich - zu vermeiden. Sollten Klarsichthüllen notwendig sein, kaufen Sie bitte dickere in einer guten Qualität, da diese eine weitaus längere Lebensdauer haben und wiederverwendet werden können.

Federpennal - Füllfeder:
Bitte achten Sie darauf, dass das Federpennal (mit dem täglichen Handwerkszeug Ihrer Kinder!) gut und vollständig ausgestattet ist. Hier finden Sie einige Gedanken zum Kauf von Tintenroller oder Füllfeder.

Hausschuhe:
Schlapfen mit einem guten Fußbett sollten selbstverständlich sein. Immerhin nutzen Ihre Kinder diese jeden Tag.

Kleine Schachtel:
usbbox Bitte alles mit dem Namen des Kindes beschriften!