tonrelief02

Mit Begeisterung und Stolz präsentierten die Kinder der 1. Klassen ihre Tonreliefs.

 

Hierfür wurden Tonplatten ausgewalzen und in Form gebracht. Anschließend wurden verschiedene Gräser, Blätter oder Zweige eingedrückt und zum Trocknen zwei Wochen liegen gelassen. Danach ging es ab in den neu erworbenen Brennofen, der sich jetzt schon sehr bewährt hat. Im nächsten Schritt wurden die Bilder mit Braunstein bestrichen und abermals, diesmal bei deutlich höherer Temperatur, ein weiteres Mal gebrannt.

tonrelief01

Zum Schluss wurden Kordeln geknüpft um die Werke an ihrem Bestimmungsort platzieren zu können.